MSITC Manker E14 II 4 x XP-G3 2200 Lumen max.

Die MSITC Manker E14 II ist eine EDC-Taschenrakete, die leistungsmäßig ihresgleichen sucht. Mit maximal 2200(!) Lumen gehört sie definitiv zu den leuchtstärksten Taschenlampen in ihrer Größenklasse und lässt sich nebem dem mitgelieferten 18650-Akku auch mit einem kurzen 18350-Akkurohr betreiben.

Artikelnummer
FLMKRE14IICW
Hersteller
MSITC
Inhalt
1 Stück

69,90

inkl. 19 % Mwst. zzgl. Versandkosten


Liefertermin unbekannt - Artikel befindet sich im Zulauf.

In den Warenkorb


Die MSITC Manker E14 II darf wohl als Ausnahmelampe im EDC-Format bezeichnet werden. Mit 2200(!) Lumen im Turbo Mode dürfte die E14 II wahrscheinlich immer noch die hellste Taschenlampe in dieser Größenklasse sein. Doch nicht nur die Helligkeit ist legendär, denn darüber hinaus kann die MSITC Manker E14 II nicht nur mit einem 18650-Akku (im Lieferumfang enthalten!), sondern auch mit einem 18350-Akku als kurze Variante betrieben werden. Mit ihren vier XP-G3-LEDs mit TIR-Optik erreicht sie laut Hersteller eine Reichweite von 155 Meter. Abgerundet wird das ganze mit einem integrierten USB-Ladeanschluss, der wasserdicht im Lampenkörper untergebracht ist. Nach 40 Sekunden im Turbo Mode mit 2200 Lumen schaltet die MSITC Mankerlight E14 II automatisch auf den High Mode mit 850 Lumen herunter, um eine Überhitzung der Lampe zu vermeiden. 

Dass eine Taschenlampe wie die MSITC Manker E14 II für die volle Performance auch qualitativ hochwertige und leistungsfähige Akkus voraussetzt, dürfte klar sein. Wer vorhat, die Lampe mit einem 18650-Akku zu verwenden, kann den High Drain 18650-Akku von Manker verwenden, der bereits im Lieferumfang enthalten ist. Für den Betrieb mit einem 18350-Akku empfehlen wir unseren hochwertigen Shockli 18350 IMR-Akku. Wichtig: Geschützte Lithium-Ionen-Akkus liefern in der Regel nicht die Ströme, die von der E14 II benötigt werden! Verwenden Sie deshalb entweder den mitgelieferten 18650-Akku oder einen hochwertigen IMR-Akku, wie beispielsweise von Shockli. Der Ausstattungsumfang der E14 II kann sich sehen lassen, denn neben einem 18650-Akku und einem USB-Ladekabel wird auch noch Holster mitgeliefert, so dass einem sofortigen Start nach dem Laden des Akkus nichts im Weg steht.

Beachten Sie bitte, dass die MSITC Manker E14 II sehr heiß werden kann. Lassen Sie deshalb diese Taschenlampe nicht unbeaufsichtigt herumstehen, sie ist auch nicht für Kinderhände gedacht.

Video Review

 

Lumen und Laufzeiten

  • Moonlight: 0.1 -5 Lumen/240 Stunden
  • Low: 22 Lumen/38 Stunden
  • Middle: 140 Lumen/10 Stunden
  • High: 850 Lumen/3,5 Stunden
  • Turbo: 2200 Lumen - 850 Lumen (2200 Lumen sind für 40 Sekunden möglich, danach wird auf 850 Lumen zurückgeschaltet, um eine Überhitzung der Lampe zu vermeiden)
  • Strobe 2200 Lumen

 

Technische Details

  • 4 x CREE XP-G3 LED
  • Hocheffizienter Treiber für optimale Performance und lange Laufzeiten
  • Peak beam intensity: 6000cd
  • Working voltage: 2.5 - 4.2v
  • Betrieb mit 18650- und 18350-Akku möglich (Akkurohre im Lieferumfang enthalten)
  • Interne Lademöglichkeit (USB)
  • Reichweite: 155 Meter (Herstellerangabe)
  • Länge: 7,8
  • Gewicht: 94 Gramm (ohne Akku)
  • Durchmesser Lampenkopf: 2,7 cm
  • Aus strapazierfähigem Flugzeugaluminium hergestellt
  • Anodisierung nach Type III
  • Wasserdicht nach IPX-8
  • TIR-Optik
  • Bedienung über Seitenschalter
  • Doppelseitig antireflexbeschichtete Linse

    

Lieferumfang:

  • MSITC Manker E14 II
  • Manker 18650 High Drain-Akku
  • USB-Ladekabel (Micro USB)
  • Ersatz-O-Ring
  • Lanyard
  • Pocket Clip
  • Holster
  • Bedienungsanleitung

Alle genannten Angaben und Bilder zum Produkt sind Hersteller-Informationen und können ggf. abweichen. Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Alle Grafiken und Warenzeichen auf dieser Seite unterliegen dem Recht der jeweiligen Eigentümer.

Es ist noch keine Bewertung für MSITC Manker E14 II 4 x XP-G3 2200 Lumen max. abgegeben worden.
Nach oben